3 Tennisbälle Peter's Tennis-Treff

Beratung

Ratschläge zum Schlägerkauf:

Gewicht:
Wählen sie keinen zu leichten Schläger! Der Ball ist immer gleich schwer, also muss man mit einem leichteren Schläger Energie (Geschwindigkeit) einsetzen, um die gleiche Beschleunigung zu erreichen. Nachteil des zu schweren Schlägers: raschere Ermüdung, bei schnellen Bällen zu später Treffpunkt.

Balance:
Je kopflastiger ein Schläger ist, desto besser ist die Beschleunigung und die Armschonung, aber desto schlechter die Kontrolle.

Größe:
Kleinere Schläger sind präziser, größere Schläger haben einen größeren Sweetspot und damit mehr Komfort.

Griffstärke:
Im Idealfall sollten zwischen Daumenballen und Mittelfinger ein Spalt in der Breite eines kleinen Fingers bleiben. Kleinere Griffe bieten mehr Ballgefühl, größere entlasten die Armmuskulatur und beugen einem Tennisarm vor.

>>nach oben  

Ratschläge zur Bespannung:

Grundsätzlich gibt es 3 verschiedene Saitenarten:

Polyestersaiten:
Steif, sehr haltbar, gute Drallübertragung, sehr gute Kontrolle, wenig Ballbeschleunigung
--> hohe Armbelastung

Nylon Co-Polymersaiten:
Weicheres Grundmaterial, meist ein Kern, über den ein oder zwei Lagen dünne Fasern gewickelt werden, darüber Oberflächenbeschichtung. Beste Ballbeschleunigung, Haltbarkeit abhängig von der Dicke
--> mittlere Armschonung

Multifile Saiten:
Bestehen ausschließlich aus vielen Einzelfasern. Gute Beschleunigung, etwas höherer Preis
--> sehr gute Armschonung

Sonderfall Darmsaiten:
Gute Beschleunigung, aber sehr feuchtigkeitsempfindlich, halten die Spannung am längsten auf gleichem Niveau, hoher Preis
--> sehr gute Armschonung

>>nach oben  

Ratschläge zum Schuhkauf:

Sehr oft wird der Tennisschuh zu klein gekauft! Grundsätzlich sollten sie beim Sportschuh für die längste Zehe einen Platz von einer Fingerbreite haben, damit sie beim Laufen nicht vorne anstoßen. Beachten sie auch, dass der Fuß beim Sport durch die stärkere Durchblutung etwas anschwillt und größer wird!

>>nach oben  

Für weitere Beratung stehe ich ihnen per Telefon, e-mail und am besten persönlich in meinem Geschäft zur Verfügung!

 

 

 

 

 

 

 

Tel.: 01/216 53 39
1020 Wien, Schüttelstraße 15A
Geöffnet: Mo - Fr 9 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr, Sa 9 - 13 Uhr